stichhaltiges

Hier teile ich mit euch spannendes zur Traditionellen Chinesischen Medizin und zu Gesundheitsthemen im allgemeinen.

Do

15

Sep

2016

Hat, wer heilt, recht?

Bekannt und erwiesen ist, dass die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) auf eine rund 3000 jährige Erfahrung zurückgreifen kann. Wissenschaftlich konnte dieser Nachweis bis heute jedoch nicht erbracht werden.

 

Sogenannte "Doppelblindstudien" (Wikipedia) werden zwar auch in der Akupunktur durchgeführt, doch werden die Resultate in angesehenen wissenschaftlichen Foren wie z.B. dem Cocrane als zu wenig aussagekräftig erachtet. Dies einerseits, weil meist zu wenige Versuchspersonen für eine Studie verpflichtet werden können, andererseits, weil es oft aus finanziellen Gründen, bei einer einzigen Studie bleibt.

 

Trotzdem können die unzähligen berichte zufriedener Patienten nicht ignoriert werden. Also stellt sich die Frage: "Hat, wer heilt, recht?"

 

Lesen Sie dazu den Kommentar von Robert Bublak in der ÄrzteZeitung, zur Wirksamkeit von Akupunktur:

 

Robert Bublak, Ärztezeitung

 

 

Es grüsst euch herzlich

Cornelia Morel

mehr lesen 0 Kommentare

Ihr Kommentar darf kritisch sein! Ist er jedoch beleidigend, rassistisch oder sonst irgendjemanden in seiner persönichen Lebensform verletzend, wird er umgehend gelöscht.